Willkommen auf dem Bauernhof

Liebe Kundinnen
Liebe Kunden

Schlafen im Stroh, Tiere füttern, mit Pferden ausreiten oder eigen gepflanztes ernten. Das Bedürfnis nach Erlebnisferien und Sinnhaftigkeit ist gestiegen. Genau dies bietet der Agrotourismus an und das Potenzial ist noch nicht ausgechöpft.

Die gesetzlichen Rahmenbedingungen wie Raumplanung, Baugesetze sowie Lebensmittel- und Hygieneverordnungen stellen den Landwirten für die Umsetzung oft viele Hindernisse in den Weg. Für die Berner Fachhochschule – Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL durften wir eine e-Learning Plattform realisieren. Eine einfache Plattform, mit welcher sich die Bauern auf den Einstieg in die Tourismusbranche vorbereiten können.

Mit dem Projekt wird Schweizer Bauern der Agrotourismus näher gebracht. Im öffentlichen Bereich können sich Interessierte über die Thematik informieren. Im geschützten e-Learning Bereich haben die Bauern die Möglichkeit, sich ihr Wissen auf spielerische Art & Weise anzueignen, welches anhand Multiple Choice Tests geprüft wird und für die, zur Verfügung stehenden Tools angewendet werden kann. Mit Hilfe eines Kalkulationstools, eines Self-Checks für die Ausstattungsqualität und zahlreichen anderen Tools, wird der Einstieg in den Agrotourismus erleichtert.

zur e-Learning Plattform AGROTourismus Q

Wir bedanken uns bei der Berner Fachhochschule für diesen Auftrag, welcher uns fast 12 Monate begleitet hat.

Kreativ und alles aus einer Hand

Wir planen, gestalten und entwickeln Ihre individuelle Lösung